Aktivurlaub

In der gesunden Luft dieser herrlichen Landschaft ist Aktivurlaub ein besonderes Vergnügen! Es gibt Erholung und Spaß für „Wasserratten und Wandervögel“.

Segeln, Boot fahren, surfen, radfahren, schwimmen, tauchen, wandern, klettern und vieles mehr bietet der Luftkurort Plau am See.

Angeln ist am Plauer See Entspannung pur. Die Schönheit und Stille der Natur, die glitzernden Wellen des Sees und natürlich die Vielfalt der Fische sind einfach faszinierend. Nutzen Sie hierzu einfach unser hauseigenes Ruderboot (nach Absprache).

Genießen Sie einen Bummel durch Plau und verweilen Sie an der historischen Brücke oder schauen Sie dem bunten Treiben im kleinen Stadthafen zu. Es gibt immer etwas zu entdecken.

Ausflugstipps

  • Besuchen Sie den Kletterpark in Plau. Garantiert ein Spaß für GROSS und KLEIN (ab 1,40 Meter Körpergröße)!
  • Direkt gegenüber vom Kletterpark liegt der Barfußpfad: Fühlen Sie!
  • Wandern Sie nach Plau und besuchen dort den Burgturm mit Museum.
  • Sie können den Plauer See mit dem Fahrrad umrunden. Der Fahrradweg um den See hat eine Länge von ca. 65 km.
  • Eine Radtour zur Sommerrodelbahn (Bild oben) und Affenpark Malchow lohnt sich. Entfernung: ca. 28 km.
  • Machen Sie eine Schifffahrt über die Seenplatte von Plau am See bis nach Waren/Müritz als Tagesausflug.
  • Besuchen Sie in Alt Schwerin das dortige Agrarmuseum. Sie können es auf einem sehr gut ausgebauten Radweg in 20 km erreichen.
  • In der Nähe von Bad Stuer befindet sich der Bärenwald mit einem Fischteich, an dem Sie die Möglichkeit haben frischen und Räucherfisch zu erwerben. Grillen Sie einfach den erworbenen Fisch im Appartementpark. Auf dem Fahrradweg erreichen Sie den Bärenwald in ca. 30 Minuten.